Schuster in Köditz

Handwerk

Das Schuster-Handwerk war in Köditz nicht wegzudenken. Vor dem 2. Weltkrieg gab es in Köditz noch sechs Schuster. Die verwendeten Werkzeuge und die Schusternähmaschinen kennt heute fast niemand mehr. Nicht nur die Erzeugnisse des Schusters, auch die Geschichte der Familien soll beleuchtet und weiteren Generationen erhalten werden.

Ansprechpartner: Kerstin Mohr, Elisabeth Schlegel, Elfriede Popp